Kondenstender in Märklin-Version

Baureihe 52 hat Kondenstender am Haken - ein Video

(Video/Foto: Robert Attenhauser)

Dieses Märklin-H0-Modell stammt aus den 1990er-Jahren.

Die Kondenstender sollten den zurückgespeisten Dampf kühlen, den Wasserverbrauch senken, das so noch vergewärmte Wasser benötigte wiederum weniger Energie um zu verdampfen.

Kondenstender railwayfan 1

 

 

 

 

 


Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

Weingeist auf Rädern

Weinfasswagen waren vor allem am Anfang des 20. Jahrhunderts gern genutzte Transporter - in manchen Regionen bis in die 60er Jahre.

previous arrow
next arrow
Slider

Diese Website nutzt Cookies, teils notwendig für den Betrieb, teils für die Nutzer-Analyse zur Verbesserung des Angebots (Tracking Cookies).

Sie können entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen. Möglicherweise stehten bei einer Ablehnung nicht alle Seitenfunktionen zur Verfügung.